SoulCollage® - Tarot - Zürich - www.derinnerekompass.ch

"Ich gehe in mich, um herauszukommen"

Anais Nin

 

SoulCollage® zeigt dir einen Weg auf, mit dem du ein persönliches Kartendeck erschaffen kannst, für das du allein die Expertin/der Experte bist. Auf sehr intuitive Weise werden mittels Collage eigene Karten gestaltet und "gelesen".

 

Das ermöglicht dir eine kreative Auseinandersetzung mit deinen verschiedensten inneren Anteilen. Die"innere Bühne" wird in Bildern sicht- und fassbar gemacht, die inneren Protagonisten und Protagonistinnen, Archetypen und Verbündeten können kennen- und schätzen gelernt werden. SoulCollage® ist keine Therapie und ersetzt auch keine solche, sie ist eine kreative Methode, die von selbstverantwortlichen Menschen zur Selbsterkenntnis genutzt werden kann.

 

Seena B. Frost arbeitete während 30 Jahren als klinische Psychologin und Psychotherapeutin in Kalifornien und hat diese Methode des Kartengestaltens aus ihrer therapeutischen Praxis heraus entwickelt. Bei ihrer Arbeit wendete sie viele unterschiedliche Heilmethoden an, u.a. die Methoden von C. G. Jung, Fritz Perls, Virginia Satir, Eric Berne und Roberto Assagioli.

Mehr Infos in englisch über Soulcollage findest du hier

 

Im SoulCollage® Buch von Seena B. Frost findest Du eine sehr umfangreiche Beschreibung der Methode und was alles dahinter steckt. Allerdings ist es ein komplexes Buch, aus dem man den grössten Nutzen zieht, wenn man zunächst eine eigene Erfahrung mit SoulCollage® macht. Nach der persönlichen Erfahrung des SoulCollage® Prozesses wird es jedoch erheblich zum vertieften Verständnis der Methode beitragen.

 

 

 


Das Tarot und die erweiterte Gestalttherapie (IKP) haben mein Verständnis des Menschseins geprägt. So bin ich natürlich begeistert von SoulCollage®, eine Methode, die Kreativität, archetypische Psychologie und mystische Spiritualität vereint und dabei innere und äussere "Gestalten" sichtbar macht. Ich freue mich, dir SoulCollage® in einem Einführungskurs näher zu bringen.